Sponsoren

www.trashers.at
Verdienter Sieg gegen Ice Snoopers Drucken E-Mail
4:1

Eine deutliche Leistungssteigerung war erkennbar. Die Kübeljungs spielten endlich wieder Eishockey wie sie es schon zeigten. Es wurde wieder geackert, gekämpft und die Spielzüge waren nicht mehr dem Zufall überlassen. Die Linien wurden an diesem Abend von Coach Edi komplett neu zusammengestellt. Am Ende siegten die Jungs aus der Stickergemeinde verdient mit 4:1

Aufstellung Trashers:
Tor: WAIBEL Martin; 
Abwehr: BURTSCHER Rene, BAUER Marcel, FERK Andreas, HEISIG Stefan, KÖNIG Manuel, BERTSCH Martin; 
Sturm: LOACKER Martin, KECKEIS Andreas, FITZ Stefan, KNÜNZ Raphael, BURTSCHER Dominik, WAIBEL Simon, DETTER Fredrik, FITZ Andreas, ANAYA Patric;

Tore Trashers:
1:0 LOACKER Martin (FERK Andreas)
2:0 DETTER Fredrik (BAUER Marcel)
3:1 FITZ Andreas (BURTSCHER Dominik)
4:1 BURTSCHER Dominik (FITZ Andreas)

Strafen Trashers:
BURTSCHER Rene, BURTSCHER Dominik je 2 min

 

 
Heimerfolg gegen die Gigabytes Drucken E-Mail
4:1

 

Aufstellung Trashers:
Tor: HEISIG Christian; 
Abwehr: BURTSCHER Rene, BAUER Marcel, FERK Andreas, HEISIG Stefan, BAUER Marcel, KÖNIG Manuel, BERTSCH Martin; 
Sturm: KESSLER Ralph, LOACKER Martin, KECKEIS Andreas, FITZ Stefan, KNÜNZ Raphael, BURTSCHER Dominik, WAIBEL Simon, DETTER Fredrik, FITZ Andreas;

Tore Trashers:
1:0 DETTER Fredrik (WAIBEL Simon)
2:0 BURTSCHER Dominik
3:0 KNÜNZ Raphael 
4:1 DETTER Fredrik

Strafen Trashers:
KECKEIS Andreas, FERK, Andreas, KÖNIG Manuel und WAIBEL Simon je 2 min

 
Erfolgreicher Start in die neue Saison Drucken E-Mail
5:2

Endlich ist es wieder soweit, die WHL startet in die neue Saison und die Kübeljungs behalten gegen die Green Hornets die Oberhand. In der 1. Hälfte lief beinahe alles wie geschmiert und es schaute eine 5:0 Pausenführung heraus. Allerdings spiegelte das Ergebnis nicht wahren Spielverlauf wieder, denn die Gäste hatten ettliche Chancen. Am Ende stand ein 5:2 auf der Anzeigetafel aber es liegt noch jede Menge Arbeit vor uns, wenn wir wieder um den Titel mitspielen wollen.

Aufstellung EC Trashers Lustenau:
Tor: WAIBEL Martin;
Verteidigung: BURTSCHER Rene, FERK Andreas, HEISIG Stefan, BAUER Marcel, KÖNIG Manuel, BERTSCH Martin;
Sturm: BURTSCHER Dominik, ANAYA Patric, KESSLER Ralph, KECKEIS Andreas, FITZ Stefan, WAIBEL Simon, KÖNIG Peter, KNÜNZ Raphaell, ERNE Dominik;

Tore EC Trashers Lustenau:
1:0 BURTSCHER Dominik (FERK Andreas)
2:0 KECKEIS Andreas (BURTSCHER Dominik)
3:0 BURTSCHER Dominik (BURTSCHER Rene)
4:0 KNÜNZ Raphael (KÖNIG Peter)
5:0 ANAYA Patric (BERTSCH Martin)

Strafen EC Trashers Lustenau:
FERK Andreas, KESSLER Ralph, BERTSCH Martin, BAUER Marcel je 2 min

 
Wir sind Meister Drucken E-Mail
5:1


Im vierten Anlauf hat es endlich geklappt. Die Kübeljungs gewinnen das Finale der WHL 2016/2017.

 

 

 
Finale Trashers vs. Ice Snoopers Drucken E-Mail
vs.


Am kommenden Sonntag ist es soweit. Die Trashers treffen im Finale auf die Ice Snoopers aus Dornbirn. Beide Mannschaften kämpfen um ihren ersten Meistertitel. Es wird ein spannendes Spiel und die Kübeljungs freuen sich auf zahlreiche Unterstützung.

Spielbeginn ist direkt im Anschluss an das Spiel um Platz 3 zwischen dem SC2000 und den Galgenfighters. Der Finaltag startet um 16 Uhr in der Rheinhalle Lustenau. Durchgehende Bewirtung im VIP des EHC.

 
WHL Finaltag 2017 Drucken E-Mail

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 65

Eventkalender

<<  Februar 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  4  6  7  9
101113141516
171820212223
2425272829 

What's Next?


Training
19 Februar 2020 22:15
Rheinhalle Lustenau
findet statt in
1 Tag 11 Stunden 13 Minuten

Join us!

WHL